Bildungsurlaub

Lachyoga-Leiter-Training in Präsenz

Grundlagen-Training, in dem in drei Tagen vermittelt wird, wie eine Lachyoga Stunde in Lachclubs, in Firmen, Organisationen, für Senioren, für Schulkinder oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen durchgeführt wird. Sie erwerben grundlegende Fähigkeiten, wie man eine Gruppe durch eine Lachyoga Stunde und eine Lachmeditation führt. Weiterhin werden die Geschichte, das Konzept, die gesundheitlichen Vorteile sowie die Philosophie und die einzelnen Schritte des Lachyogas und der Lachmeditation erklärt. Thema des Trainings ist auch wie Stress reduziert und Burn Out vorgebeugt werden kann. Sie erlernen Atem- und Entspannungsübungen in Verbindung mit Lachyoga. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhält jede/jeder Teilnehmer/in ein Zertifikat der Laughter Yoga International University als Lachyoga LeiterIn und kann in vielen Bereichen Lachyoga anbieten. Dieses Training ist eine gute Ergänzung für Menschen, die im sozialen, therapeutischen, gesundheitlichen Umfeld tätig sind. Darüber hinaus ist dieses Seminar auch für Menschen, die einfach wieder in die Heiterkeit kommen wollen, die beste Möglichkeit, das Erlebnis Lachen intensiv zu erfahren. Die Teilnahme an diesem Seminar erfolgt auf eigene Verantwortung.

Diese Veranstaltung kann mit dem Bildungsscheck gefördert werden.
 

Termin:          11.07. - 13.07.2022
 

Dauer:            3 Termine, jeweils von 09:00 - 15:15 Uhr

 

Kursgebühr:   € 350,- inkl. Skript, Zertifikat und umfangreichem                                             Informationsmaterial 

 

Kursleitung:   Gisela Dombrowsky


Ort:                 VHS Mönchengladbach, Lüpertzender Str. 85,
                       41061 Mönchengladbach

Anmeldung:    Nur über die VHS Mönchengladbach

 

Weitere Infos und Anmeldung

 

Selbstverständlich können Sie auch an diesem Kurs teilnehmen,
wenn Sie keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen!

 

 

Stimmen zum Lachyoga-Leiter Training:

 

"Herzlichen Dank, liebe Gisela, für die vielen, vielen Infos! Ich war heute im Sauerland unterwegs, ha ha, und bin zu nichts gekommen. Daher vertrage ich es aufs Wochenende, mir die vielen Links mal anzuschauen. Die Ausbildung zur Lachyoga-Leiterin am Wochenende war spannend, inspirierend und ich habe mich in der tollen Gruppe sehr wohl gefühlt."    

 

"Positiv habe ich deine Art empfunden, die Dinge zu erklären. Es ist mein Ziel und meine Freude bei meiner Arbeit für mich und die Adressaten zu lachen :)"

 

"Ich möchte dir herzlich danken, für den tollen Kurs. Ich bin nochmals so richtig ins Lachyoga eingetaucht und freue mich, mit meinen Familien und Kindern auszuprobieren, was möglich ist. Mir gefällt dein achtsamer Wechsel von Lachübungen und Entspannung, z.b. auch gleich am Ende des hoho-hahaha mit einer Entspannung abzuschliessen."

 

"Vielen Dank, liebe Gisela. Ich habe keine Sekunde bereut.

Werde mich bald bei eurem Lachtreff blicken lassen."

 

"Ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken- das was du tust ist herzerwärmend und bereichernd, und dein Wissen und die Liebe zum Tun sollte noch mehr in Welt getragen werden! Die Teilnahme an die Lachyogaleiter/in Ausbildung war für mich in vielerlei Hinsicht ein großer Erfolg, auf der persönlichen und auch in Zukunft auf der beruflichen Ebene. Du bekommst von mir ein ganz großes und herzliches SEHR GUT * SEHR GUT * JA"

 

"Wunderbare Ausbildung, Gisela! Das war meine erste Aus- und Weiterbildung, bei der ich jede einzelne Minute genossen habe. Der regelmäßige Wechsel zwischen Theorie und Praxis hat mir sehr gut gefallen. So konnte ich den theoretischen Hintergrund sofort auch praktisch üben. Und – ich habe gesehen, dass ich Lachyogakurse auch prima online geben kann! Vielen Dank für deine interaktive Ausbildung!"

 

 


Anrufen

E-Mail